Gelände

Der Bildungsort Raben Steinfeld liegt auf einem 14000 qm großen Naturgelände in direkter Nähe (30m) zum Schweriner See. Von diesem trennt uns lediglich ein kleiner Erlenbruchwald. Die Zugehörigkeit zum Naturpark Sternberger Seenlandschaft und die Auszeichnung als europäischen Vogelschutzgebiet macht Raben Steinfeld auch für Naturliebhaber interessant.

Das Gelände wird ständig um kleine Attraktivitäten erweitert, die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde spielen dabei eine Hauptrolle. Bis heute gibt es schon viele thematisch gestaltete Ecken wie: einen Lehmbackofen, einen kleinen Hüttenbaubereich, eine Feuerstelle, einen Garten und eine Streuobstwiese. Ausserdem stehen Euch ein Fuß- und ein Volleyballplatz, eine Tischtennisplatte und ein Kicker zur Verfügung.